Montag, 21. Mai 2012

Umgedrehter Frenchzopf

Hallo ihr Lieben,
heute bei dem schönen Wetter habe ich mir gedacht kann man sich ja mal etwas schicker für die Uni machen und wollte daher mal eine etwas aufwendigere Frisur ausprobieren. Sie ist nicht ganz einfach und sie setzt voraus, dass ihr French-Zöpfe flechten könnt. Für den Anfang ist es eventuell einfacher dieses "Kunstwerk" mit einer Freundin auszuprobieren! Und so geht das ganze :) :
Den Kopf nach unten halten und die Harre überschlagen ( wie beim überkopf Haareföhnen)
Dann nehmt ihr euch im Nacken drei Strähnen und fangt an zu flechten. Zu den äußeren Strähnen nehmt ihr jedesmal wenn ihr sie einflechtet eine neue Haarsträhne von den noch nicht eingeflochtenen Haaren dazu...das übliche Frenchflechten eben. Das Ganze macht ihr bis zu dem Punkt, wo ihr normalerweise euren Zopf oder Dutt tragen würdet. Das Ganze sichert ihr vorläufig mit einem kleinen Zopfband. Den Kopf würde ich weiter unten lassen um eine schöne Zopfform zu bekommen. Jetzt nehmt ihr den Rest der nicht mit eingeflochtenen Haare dazu und bindet alles zu einem Zopf. Das dünne Sicherheitsband könnt ihr jetzt wieder raussiehen. Entweder ich lasst die Haare im Pferdeschwanz ( dann ist der geflochtene Teil nicht ganz so auffällig) oder ich steckt die Haare noch zu einem Dutt fest!
Ich finde die Frisur wunderschön und nach 3 mal üben klappt es bei mir bereits sehr gut:) Ich könnte sie mir auch gut zum Abschlussball oder ähnlichem vorstellen..was meint ihr? Wenn die Frisur euch gefällt dann lasst mir doch ein Kommentar da oder wenn ihr sie selber ausprobiert habt berichtet wie gut sie geklappt hat :)
Liebste Grüße Sarah





Zu dem Zeitpunkt als die Bilder gemacht wurden hatte ich dir Frisur bereits den ganzen Tag getragen, also wundert euch nicht das sie schon etwas wuschelig aussieht ;)

Kommentare:

  1. hey sehr cooler Zopf! Danke auch für dein 'negatives' Feedback solange es konstruktiv ist finde ich das super und jeder hat ja auch einen anderen Geschmack :)

    Liebe Grüße,
    Luisa

    AntwortenLöschen
  2. wooooow, das ist ja mal ne coole frisur!!!
    werd ich probieren, ich weiß eh nie was mit meiner mähne anzufangen! :)

    lg, saturia

    AntwortenLöschen
  3. Finde die Frisur hat etwas :)
    Bin immer auf der Suche nach ausgefalleneren Frisuren
    Trage meistens die Haare offen oder ab und zu geflochten.
    Werde sie mal nachmachen!

    AntwortenLöschen

Bitte bewahrt stehts die Nettiquette. Wir behalten uns vor, beleidigende, nicht angemessene und bezugslose Kommentare zu löschen.